Buch Vort in Bierstadt ist die Buchhandlung für die Vororte im Norden und Osten Wiesbadens.

Wir liefern nach Igstadt, Kloppenheim, Erbenheim und ins gesamte Ländchen.

Die Buchhandlung befindet sich ca. 50 Meter nach der Kurve von der evangelischen Kirche/Venatorstraße kommend auf der rechten Seite. Versuchen Sie gegenüber der Kirche zu parken. Es gibt wenige Parkplatze gegenüber der Buchhandlung. Das ist Glückssache. Und die Poststraße ist eine (lange) Einbahnstraße und Sie müssten einmal „durch den halben Ortskern fahren“. Kommen Sie mit dem Bus, steigen Sie an der Haltestelle „Venatorstraße aus“ und laufen ca. 3 Min. um die Kurve zum Geschäft.
Telefon 0611 542 800 E-Mail info@buch-vorort.de
0611 542 800 info@buch-vorort.de
Kanzlei am Winterhuder Markt-Telefonnummer

Veranstaltungs-Tipps

NEWS
Präsentiert von
Susanne Abel stammt aus einem badischen Dorf. Sie arbeitete bereits mit 17 Jahren als Erziehungshelferin, später als Erzieherin mit geistig behinderten Kindern und Jugendlichen. Im Anschluss studierte sie an der Deutschen Film- und Fernsehakademie in Berlin und reali-sierte als Regisseurin und Autorin zahlreiche Dokumentationen fürs Fernsehen. Mit ihrem gefeierten Romandebüt ›Stay away from Gretchen‹ stürmte sie die Spiegel-Best-sellerliste. Die Autorin lebt in Köln.
Susanne Abel I Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Susanne Abel I Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Susanne Abel I Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Susanne Abel I Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen
Tom Monderath ist frisch verliebt: Mit Jenny erlebt er die glücklichste Zeit seines Lebens. Bis er durch Zufall auf seinen Halbbruder Henk stößt, der alles über ihren gemeinsamen Vater wissen will. Doch Konrad starb vor vielen Jahren und seine demente Mutter Greta kann Tom nicht befragen. Als sich weitere Halbgeschwister melden, wird es Tom zu viel. Jenny und Henk hingegen folgen den Spuren Konrads. Selbst fast noch ein Kind, kämpfte Toms Vater im Krieg, geriet in amerikanische Gefangenschaft, bevor er in den späten 40er-Jahren nach Heidelberg kommt. Dort verliebt er sich Hals über Kopf in die junge Greta, nicht ahnend, dass ein Geheimnis aus der dunkelsten Zeit des Nationalsozialismus ihre gemeinsame Familie ein Leben lang begleiten wird ...
Mit ihrem Romandebüt »Stay away from Gretchen« stürmte Susanne Abel im vergangenen Jahr die Spiegel– Bestsellerliste. Nun geht die (verbotene) Liebesgeschichte von Greta und ihrem afroamerikanischen GI weiter.

Am 15. Juni 2022 erschienen:

Band 2 der Gretchen-Reihe.

Susanne Abel

Was ich nie gesagt habe

Termin

Montag, 4. Juli 2022

Uhrzeit

19:00 Uhr

Karten

12€

Ort Orangerie Aukamm, Weinreb 23, 65191 Wiesbaden-Bierstadt

Stefanie Weyrauch

Yogamöwe Lilly

Präsentiert von in Kooperation mit Gramenz Garten- und Landschaftsbau.
Stefanie Weyrauch lebt und arbeitet als Autorin, Coach und Yogalehrerin in Wies- baden. Als zweifache Mutter ist es ihr wichtig, Kindern einen Weg zu mehr Ent- spannung im Alltag zu zeigen. Zusammen mit Illustratorin Silvia Weber hat sie 2021 die beiden Kinderyogabücher mit Yogamöwe Lilly veröffentlicht.
Stefanie Weyrauch I Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Stefanie Weyrauch I Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen
Die Geschwister Luna und Ben freunden sich im Urlaub mit der sprechenden Möwe Lilly an, die ein begeisterter Yogi ist. Gemeinsam mit Lilly begeben sie sich auf eine spannende Entdeckungsreise am Meer, erkunden den Strand, spazieren durch Watt und Dünen und lernen dabei nicht nur die Insel, sondern auch viele Yogahaltungen kennen:

Für Kinder von 3-9 Jahren.

Stefanie Weyrauch I Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen
Sie bewegen sich wie Seegras im Wind, gleiten wie Surfer über die Wellen oder strecken sich wie Robben im Sand. Lilly zeigt ihnen auch, wie sie mit Angst umgehen, wie sie sich entspannen und wie Affirmationen in schwierigen Situationen helfen können. Mit diesem liebevoll illustrierten Vorlese- und Mitmach-buch können Sie Kindern von 3 bis 9 Jahren Yoga auf spielerische Weise näherbringen und gemeinsam aktiv werden!
Stefanie Weyrauch I Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen © Privat

Termin

Mitwoch, 6. Juli 2022

Uhrzeit

17:00 Uhr

Karten

Kinder 5€, Erwachsene frei

Ort Gramenz Ideengarten, Mittelpfad 3 , 65205 Wiesbaden-Erbenheim

© Silvia Weber
© Anja Schlamann

Petra Spielberg

Tödlicher Taunus

Präsentiert von in Kooperation mit der Apfelweinkelterei Emmel.
Petra Spielberg I Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen

Premieren-Lesung

Petra Spielberg I Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Petra Spielberg I Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen
Petra Spielberg studierte Kommunikationswissenschaften, romanische Sprachwissenschaften und Politikwissenschaften in Münster/Westfalen. Nach dem Studium arbeitete sie beim Dt. Ärzteblatt und anschließend einige Jahre als Redakteurin im Rheinland; ab 1998 freie Fach-journalistin für Gesundheits- und Sozialpolitik in Wiesbaden; 2004 bis 2009 Korrespondentin für wirtschaftspolitische Fachverlage Brüssel. Seit 2011 lebt sie wieder in der Nähe von Wiesbaden. 2020 begann sie mit ihrer schriftstellerischen Tätigkeit. „Tödlicher Taunus“, ist ihr Erstlingswerk.
Die Aufklärung von Mordfällen gehört eigentlich nicht in Hella Ohlsens Aufgabenbereich. Doch als ein Elefant in der hessischen Kurstadt Bad Schwalbach aus einem Wanderzirkus ausbricht und einen Menschen tötet, fühlt sich die Landestierschutzbeauftragte verpflichtet, der Kriminalpolizei bei ihren Ermittlungen zu helfen. Zusammen mit Hauptkommissar Bernd Lohmann und der Journalistin Friederike Roth kommt sie behördlichem Klüngel und militantem Tierrechtsaktivismus auf die Spur...
Petra Spielberg I Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen

Termin

Mitwoch, 13. Juli 2022

Uhrzeit

19:00 Uhr

Karten

10 €, inkl. 1 Getränk und Brezel

Ort Sommerausschank Emmel, Schultheißstr. 16, 65191 Wiesbaden-Bierstadt

Wir lesen mal

woanders.

Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Uwe Wittstock I Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen

Freitag I 1.Juli

Karen Köhler

Miroloi

Karen Köhler I Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Alina Bronsky I Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen

Sonntag I 3.Juli

Alina Bronsky

Barbara stirbt nicht

Montag I 4.Juli Seite 10 Susanne Abel Was ich nie gesagt habe

Samstag I 25. Juni

Carsten Tabel

Vier halbe Amerikaner

Donnerstag I 30. Juni I Seite 8

Nächstes Jahr in

Graphic Novel-500 Jahre jüdisches Leben in Deutschland

Nächstes Jahr in I Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Susanne Abel I Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Carsten Tabel I Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen

Montag I 4.Juli

Susanne Abel

Was ich nie gesagt habe

Dienstag I 28. Juni

Uwe Wittstock

Februar 33. Der Winter der Literatur

Donnerstag I 30. Juni

Nächstes Jahr in

Graphic Novel

500 Jahre jüdisches Leben in Deutschland

Mittwoch I 6.Juli

Stefanie Weyrauch

Yogamöwe Lilly

für Kinder von 3-9 J.

Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Alea Horst I Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Katharina Korbach I Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen

Samstag I 9.Juli

Alea Horst

Manchmal male ich ein Haus für uns.

Europas vergessene Kinder

Samstag I 16.Juli

Katharina Korbach

Sperling

Petra Spielberg I Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Jutta Eckes I Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen
© Schloss Freudenberg
Dmitrij Kapitelman I Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen

Mittwoch I 6.Juli

Dmitrij Kapitelman

Eine Formalie in Kiew

Mittwoch I 13.Juli

Petra Spielberg

Tödlicher Taunus

Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen

unten die Übersicht

und hier gehts zur

Veranstaltungsseite

Das wird ein großes Lese-Vernügen.

Wir freuen uns außerordentlich,

es mit Ihnen gemeinsam begehen zu können!

Sommerausschank emmel

Eckhaus

Gramenz Ideengarten

Hinterhof Palazzo

In einem Garten in Biebrich

in einer Dotzheimer Buchhandlung in einem Dotzheimer Garten In einem Innenhof im rheingauviertel Jüdische Gemeinde Wiesbaden Kesselhaus Kulturwerkstatt Godot Orangerie Aukamm Schloss Freudenberg

Mittwoch I 20.Juli

Gibt´s hier auch Bücher

Unsere Abschlussveranstaltung

Samstag I 9.Juli

Lesung mit Musik

Itallegro - Italienische Musik-Begriffe von A-Z

Yogamöwe Lilly I Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Yogamöwe Lilly I Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen
0611 542 800
Kanzlei am Winterhuder Markt-Telefonnummer Kanzlei am Winterhuder Markt-E-Mail

Veranstaltungs-Tipps

Kanzlei am Winterhuder Markt-Telefonnummer
0611 542 800
NEWS

Buch Vort in Bierstadt ist die Buchhandlung für die Vororte

im Norden und Osten Wiesbadens. Wir liefern nach Igstadt,

Kloppenheim, Erbenheim und ins gesamte Ländchen.

Susanne Abel I Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Susanne Abel I Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen
Tom Monderath ist frisch verliebt: Mit Jenny erlebt er die glücklichste Zeit seines Lebens. Bis er durch Zufall auf seinen Halbbruder Henk stößt, der alles über ihren gemeinsamen Vater wissen will. Doch Konrad starb vor vielen Jahren und seine demente Mutter Greta kann Tom nicht befragen. Als sich weitere Halbgeschwister melden, wird es Tom zu viel. Jenny und Henk hingegen folgen den Spuren Konrads. Selbst fast noch ein Kind, kämpfte Toms Vater im Krieg, geriet in amerikanische Gefangenschaft, bevor er in den späten 40er-Jahren nach Heidelberg kommt. Dort verliebt er sich Hals über Kopf in die junge Greta, nicht ahnend, dass ein Geheimnis aus der dunkelsten Zeit des Nationalsozialismus ihre gemeinsame Familie ein Leben lang begleiten wird ...

Am 15. Juni 2022 erschienen:

Band 2 der Gretchen-Reihe.

Susanne Abel

Was ich nie gesagt habe

Susanne Abel I Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen

Mit ihrem Romandebüt

»Stay away from Gretchen«

stürmte Susanne Abel

im vergangenen Jahr die

Spiegel– Bestsellerliste.

Nun geht die (verbotene)

Liebesgeschichte von Greta

und ihrem afroamerikanischen GI

weiter.

© Anja Schlamann
Susanne Abel stammt aus einem badischen Dorf. Sie arbei- tete bereits mit 17 Jahren als Erziehungshelferin, später als Erzieherin mit geistig behinderten Kindern und Jugendlichen. Im Anschluss studierte sie an der Deutschen Film- und Fernsehakademie in Berlin und reali-sierte als Regisseurin und Autorin zahlreiche Dokumentationen fürs Fernsehen. Mit ihrem gefeierten Romandebüt ›Stay away from Gretchen‹ stürmte sie die Spiegel-Bestsellerliste. Die Autorin lebt in Köln.
Susanne Abel I Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen
Präsentiert von

Termin

Montag, 4. Juli 2022

Uhrzeit

19:00 Uhr

Karten

12€

Ort Orangerie Aukamm, Weinreb 23, 65191 Wiesbaden-Bierstadt

© Privat

Stefanie Weyrauch

Yogamöwe Lilly

Stefanie Weyrauch I Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen

Die Geschwister Luna und Ben

freunden sich im Urlaub mit der

sprechenden Möwe Lilly an, die ein

begeisterter Yogi ist.

Gemeinsam mit Lilly begeben sie sich

auf eine spannende Entdeckungsreise

am Meer, erkunden den Strand,

spazieren durch Watt und Dünen und

lernen dabei nicht nur die Insel, son-

dern auch viele Yogahaltungen kennen:

Für Kinder von 3-9 Jahren.

Stefanie Weyrauch I Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen
Sie bewegen sich wie Seegras im Wind, gleiten wie Surfer über die Wellen oder strecken sich wie Robben im Sand. Lilly zeigt ihnen auch, wie sie mit Angst umgehen, wie sie sich entspannen und wie Affirmationen in schwierigen Situationen helfen können.

Mit diesem liebevoll illustrierten Vorlese- und Mitmachbuch

können Sie Kindern von 3 bis 9 Jahren Yoga auf spielerische

Weise näherbringen und gemeinsam aktiv werden!

© Silvia Weber
Präsentiert von in Kooperation mit Gramenz Garten- und Landschaftsbau.
Stefanie Weyrauch I Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen
Stefanie Weyrauch lebt und arbeitet als Autorin, Coach und Yogalehrerin in Wiesbaden. Als zweifache Mutter ist es ihr wichtig, Kindern einen Weg zu mehr Entspannung im Alltag zu zeigen. Zusammen mit Illustratorin Silvia Weber hat sie 2021 die beiden Kinderyogabücher mit Yogamöwe Lilly veröffentlicht.
Stefanie Weyrauch I Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen

Termin

Mitwoch, 6. Juli 2022

Uhrzeit

17:00 Uhr

Karten

Kinder 5€, Erwachsene frei

Ort Gramenz Ideengarten, Mittelpfad 3 , 65205 Wiesbaden-Erbenheim

Petra Spielberg

Tödlicher Taunus

Premieren-Lesung

Petra Spielberg I Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Petra Spielberg I Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen

Die Aufklärung von Mordfällen

gehört eigentlich nicht in Hella Ohlsens

Aufgabenbereich. Doch als ein Elefant

in der hessischen Kurstadt

Bad Schwalbach aus einem Wanderzirkus ausbricht und

einen Menschen tötet, fühlt sich die Landestierschutz-

beauftragte verpflichtet, der Kriminalpolizei bei ihren

Ermittlungen zu helfen.

Zusammen mit Hauptkommissar Bernd Lohmann und der

Journalistin Friederike Roth kommt sie behörd-lichem

Klüngel und militantem Tierrechtsaktivismus auf die Spur...

Petra Spielberg studierte Kommunikationswissenschaften, romanische Sprach- wissenschaften und Politikwissenschaften in Münster/Westfalen. Nach dem Studium arbeitete sie beim Dt. Ärzteblatt und anschließend einige Jahre als Redakteurin im Rheinland; ab 1998 freie Fachjournalistin für Gesundheits- und Sozialpolitik in Wiesbaden; 2004 bis 2009 Korrespondentin für wirtschaftspolitische Fachverlage Brüssel. Seit 2011 lebt sie wieder in der Nähe von Wiesbaden. 2020 begann sie mit ihrer schriftstellerischen Tätigkeit. „Tödlicher Taunus“, ist ihr Erstlingswerk.
Präsentiert von in Kooperation mit der Apfelweinkelterei Emmel.
Stefanie Weyrauch I Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Petra Spielberg I Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen

Termin

Mitwoch, 13. Juli 2022

Uhrzeit

19:00 Uhr

Karten

10 €, inkl. 1 Getränk und Brezel

Ort Sommerausschank Emmel, Schultheißstr. 16, 65191 Wiesbaden-Bierstadt

unten die Übersicht

und hier gehts zur

Veranstaltungsseite

Uwe Wittstock I Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen

Donnerstag I 30. Juni I Seite 8

Nächstes Jahr in

Graphic Novel-500 Jahre jüdisches Leben in Deutschland

Nächstes Jahr in I Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Carsten Tabel I Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Karen Köhler I Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Alina Bronsky I Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Susanne Abel I Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Alea Horst I Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Dmitrij Kapitelman I Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Katharina Korbach I Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Petra Spielberg I Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Jutta Eckes I Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen

Wir lesen mal

woanders.

Das wird

ein großes Lese-Vernügen.

Wir freuen uns außerordentlich,

es mit Ihnen gemeinsam

begehen zu können!

Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen

Sommerausschank emmel

Eckhaus

Gramenz Ideengarten

Hinterhof Palazzo

In einem Garten in Biebrich

in einer Dotzheimer Buchhandlung in einem Dotzheimer Garten In einem Innenhof im rheingauviertel Jüdische Gemeinde Wiesbaden Kesselhaus Kulturwerkstatt Godot Orangerie Aukamm Schloss Freudenberg
nach  oben nach  oben nach  oben Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Yogamöwe Lilly I Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Yogamöwe Lilly I Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen